HOME Casino Online Online Casinos Casino en Ligne Casino en Linea Online Casino Spiele Казино интернета

Online Casino 0 ist ein Führer zu den besten Online-Casino. Dazu gehören alle Informationen über Casino-Spiele wie Roulette, Poker, Spielautomaten, Blackjack, Video Poker, Craps und viele andere Casino-Spiele. Beinhaltet alle Everest Casino Online-Gaming mit seinem berühmten Pokerraum Everest Poker und die Beiträge der beiden Standorte und Software Grand Virtual Games.

 

Online Casino 0

Everest Poker Online

Online Casino Lux Online Casino Glamour Online Casino Treasure

Everest Casino Online

Imperial Casino Online Online Casino Elegance Online Casino Fantasy

Grand Virtual Games Casino Spiele Roulette Blackjack Slots Video Poker Craps Baccarat NewsLetter Kontakt

Online Casino Rezension

Everest Casino
Casino Lux
Casino Roma
Imperial Casino
Casino Elegance
Casino Glamour
OCN Casino
Casino Fantasy
Casino Treasure
Poker Room Rezension

Everest Poker

Beste Online Casinos
 

Casino Fantasy Online Casino Spiele

 

Casino Elegance Online Casino Spiele

Video Poker:

Jacks or Better - Deuces Wild - Multi-Hand Video Poker - Progressive

Jacks or Better

Es gibt viele Theorien drüber, woher Poker tatsächlich stammt. Als mögliche Ursprungsländer werden China und Indien, Persien und Ägypten bis hin nach Europa genannt. Ohne Rücksicht darauf, woher das Spiel nun eigentlich kommt, ist zumindest fast sicher, dass es mit den französischen Siedlern nach Amerika gekommen ist. In New Orleans wurde ein Spiel namens poque gespielt, in welchem gewettet und getäuscht (geblufft) wurde. Dieses poque Kartenspiel war vielleicht das erste, in welchem die Farben Pik, Herz, Karo und Kreuz gespielt wurden.

Poque wurde dann entlang des Mississippi und Ohio flussaufwärts mitgenommen, wo es dann wahrscheinlich von den englischen Eisenbahnarbeitern Poker getauft wurde. Diese Männer haben es während des US Bürgerkriegs an die Ostküste gebracht. Später, im Zeitraum zwischen 1860 und 1870 wurde es von Veteranen des Bürgerkriegs über den ganzen Kontinent hinweg bekannt gemacht und wurde schließlich besonders in den Saloons und Hotels des Wilden Westens zu einer ständigen Institution.

Da Poker ein weit verbreitetes Spiel ist, haben sich im Laufe der Zeit viele Variationen davon entwickelt, wie zum Beispiel Stud, Draw und Straight. Die Einführung von „Wild Cards“ um 1875 machte das Spiel noch aufregender und intriganter. Heute ist Poker das wahrscheinlich meistgespielte Kartenspiel der Welt und ist eine der Top Sportveranstaltungen (was das Preisgeld sowie auch die Zuschauerzahlen betrifft) mit vielen Wettbewerben rund um die Welt.

Mit der Erfindung der Computerchips in den 70er Jahren, kam Video Poker auf den Markt. Es kombiniert die Elemente des Pokers mit dem Spielgefühl der klassischen Automatenspiele. Der Hauptunterschied zum regulären Poker besteht darin, dass man nicht gegen andere Spieler antritt (das bluffen ist daher nicht erforderlich). Stattdessen versucht man, sich eine bestmögliche Hand zusammenzustellen um eine hohe Gewinnauszahlung zu erhalten. Da Video Poker ein schnelles Spiel ist, das Glück und Geschick erfordert, hat es eine große Fangemeinde von Millionen von Spielern rund um die Welt.

Um zu Spielen:

Um Video Poker zu spielen, werfen Sie einfach Ihren Jeton in den INSERT COINS (Jetons Einwerfen) Schlitz und klicken auf den DEAL (Austeilen) Button. Die Maschine teilt fünf Karten mit der Bildseite nach oben an den Spieler aus. Da dies Draw (Ziehen) Poker ist, können Sie sich nun entscheiden, welche Karten Sie halten wollen und welche Sie eintauschen wollen. Ihr Ziel ist es, durch einmaliges Austauschen die bestmögliche Hand zu erhalten. Um Geld zu gewinnen, müssen Sie mindestens ein Paar Buben oder besser halten (daher der Name "Jacks or Better".

Um eine Karte zu halten, klicken sie auf den HOLD (Halten) Button unter der Karte oder klicken Sie einfach auf die Karte selbst. Eine Nadel wird eingeblendet, um zu signalisieren, dass die Karte gehalten wird. Auf dem „Hold“ Button steht jetzt RELEASE (Abgeben) . Wenn Sie Ihre Meinung ändern, klicken Sie auf den „Release“ Button oder auf die Karte. Nachdem Sie die zu haltenden Karten ausgewählt haben, klicken Sie wieder auf den DEAL Button, um neue Karten, welche die nicht gehaltenen Karten ersetzen, zu bekommen.

Diese neuen Karten ergeben gemeinsam mit den gehaltenen Karten Ihre letzte Hand (immer insgesamt fünf Karten). Die Gewinne werden entsprechend der Tabelle auf der Maschine ausbezahlt. Bei einer Gewinnauszahlung erhöht sich Ihren Guthaben in der Maschine. Dies sehen Sie in der CREDIT (Guthaben) Anzeige auf der Maschine.

Sie können so viele Jetons wie Sie möchten in die Maschine einwerfen. Wenn Sie Jetons einwerfen, erhöht sich Ihr Guthaben entsprechend der Einstellung der Maschine sowie des Wertes der Jetons. Jede Slot Maschine kann so eingestellt werden, dass mit $0,25, $1 oder $5 Stücken gespielt werden kann. Wenn Sie einen $10 Jeton in einen auf $1 eingestellten Automat einwerfen, erhalten Sie ein Guthaben (Credits) von 10. Wenn Sie die Geldstück- Stellung in $0,25 ändern erhöht sich Ihr Guthaben auf 40 Credits (mit dem $10 Jeton).

Pro Spiel können 1 (Minimum) bis 5 (Maximum) Geldstücke eingesetzt werden. Die Einstellung für die Anzahl der Geldstücke pro Spiel, ist in der COINS BET (Eingesetzte Stücke) Anzeige sichtbar. Der Automat stellt diesen Wert automatisch auf 1. Wenn Sie zwei Geldstücke wetten möchten, klicken Sie auf den BET ONE (Eins Wetten) Button, um Ihren Einsatz um einen Jeton zu erhöhen. Mit einem zweiten Klick, erhöht es sich auf 3 Stücke, usw. Wenn die Anzeige bereits auf 5 steht, bringt ein weiterer Klick die Anzeige zurück zur 1. Nachdem Sie den Einsatz über den Coins Bet (Eingesetzte Stücke) Button wählen, wird die Maschine immer diesen Wert platzieren, bis Sie den Wert ändern.

Um den maximalen Einsatz von fünf Jetons mit einem Klick einzusetzen, klicken Sie einfach auf den BET MAX (Maximum einsetzen) Button. Wenn die Maschine mit $5 Jetons spielt und Sie die 5 Geldstücke Einstellung gewählt haben, dann wetten Sie $25 pro Runde. Nachdem Sie den Einsatz über den Coins Bet (Eingesetzte Stücke) Button wählen, wird die Maschine immer diesen Wert platzieren, bis Sie den Wert ändern.

Gewinnauszahlungen und Quoten sind in der Gewinnauszahlungstabelle verzeichnet, die sich oben an jeder Slot Maschine befindet. Die Gewinnauszahlungstabelle besteht aus Reihen, welche die Gewinnbeträge für die jeweiligen Poker Hände auflistet. Jede Kombination hat fünf mögliche Gewinnauszahlungshöhen, in Abhängigkeit von der Anzahl der eingesetzten Geldstücke (angezeigt in Coins Bet (Eingesetzte Geldstücke) Anzeige). Wenn Sie den Wert mit dem Coins Bet (Eingesetzte Geldstücke) Button ändern, wird die jeweils maßgebliche Zeile hervorgehoben.

Wenn Sie beispielsweise mit einem Geldstück in einer $5 Video Poker Maschine spielen und ein Royal Flush halten, werden Sie 250 Geldstücke gutgeschrieben bekommen, dies ist ein Gewinn über $1.250, 00. Wenn Sie den maximal Einsatz von 5 Geldstücke platziert hätten, wurden Sie 4000 Geldstücke erhalten — mit einer $5 Maschine wäre das einen Gewinn über $20.000,00!!

Wenn Sie das Spiel beenden möchten, klicken Sie auf den COINS OUT (Geldstücke auswerfen) Button, um die Automatengeldstücke in Casino Jetons zu wechseln. Während die Geldstücke aus der Maschine fallen, werden sie mit dem Geldstück-Wert ($0,25, $1 oder $5) multipliziert und Ihrem Spielkonto Guthaben gutgeschrieben.

VIDEO POKER HÄNDE ZÄHLEN:

Royal Flush
Die hochrangigste Hand besteht aus einem As, einem König, einer Königin, einem Buben und einer 10 der gleichen Farbe. Beginnend mit dem As sind alle fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: A, K, Q, J, 10

Straight Flush
Die zweithöchste Hand besteht aus fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: 10, 9, 8, 7, 6

Vierling
Vier Karten des gleichen Ranges.

Zum Beispiel: 5, 5, 5, 5, 2

Full House
Drei Karten eines Ranges, und zwei Karten eines anderen Ranges.

Zum Beispiel: K, K, K, 4, 4

Flush
Fünf Karten mit der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: K, J, 9, 6, 3

Straight
Fünf Karten in einer Reihenfolge (Asse können hoch oder niedrig zählen).

Zum Beispiel: 5, 4, 3, 2, A

Drilling
Drei Karten des gleichen Rangs.

Zum Beispiel: 9, 9, 9, A, 8

Zwei Paare
Zwei Gruppen von Karten des gleichen Rangs.

Zum Beispiel: 4, 4, J, J, A

Ein Paar, Buben oder besser
Zwei Karten (Buben oder besser) des gleichen Ranges

Zum Beispiel: 8, 4, J, J, A

Top

Deuces Wild

Gerade als Poker anfing die Kartentische im Wilden Westen zu dominieren, begannen einige findige Enthusiasten das Konzept der "Wild Cards", oder auch Joker, einzuführen. Der Ausdruck kommt vielleicht von den berühmten Wildkatzen oder Berglöwen, die manchmal nachts von den Hügeln herunterkamen und die Einwohner der Bergbau-Zeltlager aufmischten.

Es gibt jede Menge Spannung bei unserem Deuces Wild Video Poker Spiel. Es wird wie das herkömmliche Video Poker gespielt, aber die Deuces (2er Karten) sind wild, d.h. sie können eine beliebige andere Karte ersetzen (wie ein Joker), um Ihnen eine bessere Hand zu geben. Mit einer 2er Karte (Wild Deuce), können Sie ein Paar in einen Drilling verwandeln oder zwei Paare zu einem Full House aufwerten. Es ist einfach, es macht Spaß – und mit einer Wild Card in Ihrer Hand gibt es immer viel Spannung!

Um zu spielen

  1. Jeton Wert Einstellen. Stellen Sie den Spielstücke Wert für den Video Poker Automat ein, indem Sie auf einen der drei Buttons im unteren rechten Teil der Konsole "25¢", "$1" oder "$5", klicken. So stellen Sie ein, ob die eingesetzten Jetons in 25 Cent Stücke, ein Dollar Stücke oder fünf Dollar Stücke aufgestückelt werden.

  2. Jetons Einwerfen. Sie werfen Geld in den Video Poker Automaten ein, indem Sie auf die Jetons klicken. Während Sie Jetons einwerfen, steigt die Credit (Guthaben) Anzeige entsprechend dem voreingestellten Spielstücke Wert.

  3. Eingesetzte Jetons Einstellen. Wählen Sie, wie viele Spielstücke Sie in jeder Runde einsetzen möchten. Sie können bis zu 5 Spielstücke pro Runde einsetzen. Der Bet One Button erhöht die eingesetzten Spielstücke je Klick um den Wert 1. Bet Max erhöht den Einsatz gleich auf den Maximaleinsatz von 5 Spielstücken pro Runde. Die Anzahl der eingesetzten Spielstücke ist in der Coins Bet Anzeige sowie auch an der beleuchteten Spalte in der Auszahlungstabelle erkennbar.

  4. Klicken Sie auf Deal, um zu starten. Dies teilt Ihnen fünf Karten aus.

  5. Karten Halten. Klicken Sie auf die Karten, die Sie halten möchten. Die Karten die nicht mit einer Nadel markiert sind, werden weggeworfen und beim Ziehen ersetzt.

  6. Auf Draw Klicken. Alle Karten die Sie nicht halten, werden mit neuen Karten von dem Stapel ersetzt. Die resultierende Hand wird mit der Auszahlungstabelle verglichen und Ihr Einsatz wird abgerechnet. Wenn Sie eine Wild Card halten, wird diese automatisch so verwendet, dass Sie die bestmögliche Hand erhalten.

  7. Klicken Sie auf Deal, um erneut zu spielen. Das Kartenspiel wird gemischt und Sie bekommen neue Karten ausgeteilt.

Um zu Spielen:

Wenn man auf den DEAL Button klickt, wird der Automat fünf Karten offen austeilen. Da Sie Draw (Ziehen) Poker spielen, können Sie sich nun entscheiden, welche Karten Sie halten wollen und welche Sie eintauschen wollen. Ihr Ziel ist es, durch einmaliges austauschen die bestmögliche Hand zu erhalten. Alle Deuces (2er Karten), die Sie erhalten sind wild (zählen also als Joker) und können Ihnen helfen, Ihre Hand zu verbessern.

Um eine Karte zu halten, klicken sie auf den HOLD Button unter der Karte oder klicken Sie einfach auf die Karte selbst. Eine Nadel wird eingeblendet, um zu signalisieren, dass die Karte gehalten wird. Auf dem „Hold“ Button steht jetzt RELEASE (Abgeben). Wenn Sie Ihre Meinung ändern, klicken Sie auf den „Release“ Button oder auf die Karte. Nachdem Sie die zu haltenden Karten ausgewählt haben, klicken Sie auf den DRAW Button, um neue Karten, welche die nicht gehaltenen Karten ersetzen, zu bekommen.

Diese neue Karten ergeben gemeinsam mit den gehaltenen Karten Ihre letzte Hand (immer insgesamt fünf Karten). Die Gewinne werden entsprechend der Tabelle auf der Maschine ausbezahlt. Bei einer Gewinnauszahlung erhöht sich Ihren Guthaben in der Maschine. Dies sehen Sie in der CREDIT (Guthaben) Anzeige auf der Maschine.

Jetons eingeworfen, Jeton Wert und Jeton Guthaben

Sie können so viele Jetons wie Sie möchten in den Automaten einwerfen. Während Sie Jetons einwerfen, erhöht sich Ihr Guthaben entsprechend der Einstellung der Maschine sowie des Wertes der Jetons. Jede Video Poker Maschine kann so eingestellt werden, dass mit $0,25 Stücken, $1 Stücken oder $5 Stücken gespielt werden kann. Wenn Sie einen $10 Jeton in einen auf $1 eingestellten Automat einwerfen, erhalten Sie ein Guthaben (Credits) von 10. Wenn Sie die Geldstück - Einstellung auf $0,25 ändern, erhöht sich Ihr Guthaben auf 40 Credits (mit dem $10 Jeton).

Der Mindesteinsatz pro Runde beträgt 25 Cent und der Maximaleinsatz ist $25 (5 Spielstücke à $5).

Wenn Sie das Spiel beenden möchten, klicken Sie auf den COINS OUT (Geldstücke auswerfen) Button, um die Automatengeldstücke in Casino Jetons zu wechseln. Während die Geldstücke aus der Maschine fallen, werden sie mit dem Geldstück-Wert ($0,25, $1 oder $5) multipliziert und Ihrem Spielkonto Guthaben gutgeschrieben. Falls Sie das Spiel beenden, ohne auf Coins Out zu klicken, werden wir die Maschine automatisch leeren und Ihrem Spielerkonto den entsprechenden Betrag gutschreiben.

Auszahlungen

Gewinnauszahlungen und Quoten sind in der Gewinnauszahlungstabelle verzeichnet, die sich oben an jeder Slot Maschine befindet. Die Gewinnauszahlungstabellen besteht aus Reihen, welche die Gewinnbeträge für die jeweiligen Poker Hände auflisten (siehe Liste unten). Jede Kombination hat fünf mögliche Gewinnauszahlungshöhen, in Abhängigkeit von der Anzahl der eingesetzten Geldstücke (angezeigt in Coins Bet Anzeige). Wenn Sie den Wert mit dem Coins Bet (Eingesetzte Geldstücke) Button ändern, wird die jeweils maßgebliche Zeile hervorgehoben.

Wenn Sie beispielsweise mit einem Geldstück in einer $5 Video Poker Maschine spielen und einen Natural Royal Flush halten, werden Sie 250 Geldstücke gutgeschrieben bekommen, das ist einen Gewinn in Höhe von $1.250,00. Wenn Sie den maximal Einsatz von 5 Geldstücken platziert hätten, wurden Sie 4000 Geldstücke erhalten — an einer $5 Maschine wäre das einen Gewinn von $20.000,00!!

  Eingesetzte Jetons
Bewertung der Hand 1 2 3 4 5
Natural Royal Flush 250 500 750 1000 * 4000 *
Vier Deuces (2en) 200 400 600 800 1000
Wild Royal Flush 25 50 75 100 125
Fünfling 15 30 45 60 75
Straight Flush 9 18 27 36 45
Vierling 4 8 12 16 20
Full House 4 8 12 16 20
Flush 3 6 9 12 15
Straight 2 4 6 8 10
Drilling 1 2 3 4 5

Deuces Wild Hände Zählen

Natural Royal Flush
Die höchstmögliche Hand. Beginnend mit dem As sind alle fünf Karten in einer Reihenfolge und in der gleichen Farbe. Eine „Natural“ Hand darf keine Wildcard verwenden.

Ein Natural Royal Flush besteht aus einem As, König, Königin, Bube und 10 der gleichen Farbe ohne Wild Cards.

Zum Beispiel: A, K, Q, J, 10

Vier Deuces (2en)

Zum Beispiel: 2, 2, 2, 2, Irgendeine Karte

Wild Royal Flush
Eine Hand mit einem As, König, Königin, Bube und 10 in einer Farbe, wobei mindestens eine der Karten durch einen Joker ersetzt wird.

Zum Beispiel: A, K, Joker (2er Karte) ersetzt Q, J, 10

Fünfling
Fünf Karten des gleichen Ranges, wobei mindestens eine der Karten durch einen Joker ersetzt wird.

Zum Beispiel: 5, 5, 5, 2, 2

Straight Flush
Fünf Karten in einer Reihenfolge und einer Farbe, aber nicht mit einem As beginnend. Die Verwendung von Wild Cards ist erlaubt.

Zum Beispiel: 10, 9, 8, 7, 6

Vierling
Vier Karten des gleichen Ranges. Eine oder mehr der vier Karten darf ein Joker sein.

Zum Beispiel: 5, 5, 5, 5

Full House
Drei Karten eines Ranges und zwei Karten eines anderen Ranges. Eine oder mehrere der Karten dürfen durch Joker ersetzt werden.

Zum Beispiel: K, K, K, 4, 4

Flush
Fünf Karten mit der gleichen Farbe.

Zum Beispiel: K, J, 9, 6, 4

Straight
Fünf Karten in einer Reihenfolge (Asse können hoch oder niedrig zählen). Eine oder mehrere der Karten dürfen durch Joker ersetzt werden.

Zum Beispiel: A, 2, 3, 4, 5

Drilling
Drei Karten eines Ranges. Eine oder zwei dieser Karten dürfen durch Joker ersetzt werden.

Zum Beispiel: 9, 9, 9, A, 8

Top

Multi-Hand Video Poker

Jede Hand, die mit einer der Gewinnkombinationen übereinstimmt, gewinnt. Um mehr über den Ausschüttungsanteil der einzelnen Kombinationen zu erfahren, klicken Sie bitte auf „Auszahlungstabelle“.

Pro Runde erhalten Sie fünf aufgedeckte Karten. Danach können Sie entscheiden, welche dieser Karten Sie behalten und welche Sie verwerfen möchten. Dann ziehen Sie erneut vom Kartendeck für alle diejenigen Karten, die Sie nicht behalten haben, um sich so Ihre beste 5-Karten-Pokerhand zu erspielen. Bei unseren Multihandversionen ist die Ausgangsposition aller Hände dieselbe (das heißt, jede Hand startet mit den behaltenen Karten und der entsprechenden Anzahl neuer Karten); anschließend wird jede Hand jedoch von einem separaten Kartendeck gespielt, was Ihre Chancen auf eine Gewinnkombination enorm erhöht.

Und so geht's:

  • Wählen Sie die Münzwertigkeit und die Anzahl der Münzen, die Sie pro Hand spielen wollen, um Ihren Gesamteinsatz für jedes Spiel zu bestimmen.

  • Klicken Sie auf Deal, um eine aufgedeckte 5-Karten-Pokerhand zu erhalten.

  • Klicken Sie auf eine der Karten, um diese zu behalten. Alle Karten, die nicht markiert sind, werden verworfen. Klicken Sie erneut auf eine markierte Karte, um die Markierung wieder aufzuheben.

  • Klicken Sie auf Draw (ziehen), um die nicht markierten Karten zu verwerfen und neue Karten für jede einzelne Hand zu ziehen.

Während jede Hand vom Kartendeck gezogen wird, wird die endgültige Hand gemeinsam mit der gewonnenen Anzahl Münzen, die (entsprechend der Auszahlungstabelle) für die jeweilige Gewinnkombination gezahlt werden, angezeigt. Dieser Betrag hängt dabei von der Anzahl der pro Hand gesetzten Münzen ab.

Die Auszahlungsanzeige gibt den Gesamtbetrag an Jetons wieder, der Ihrem Konto für alle gewonnenen Hände des Spiels gutgeschrieben wird.

Aces & Eights ist eine Form von „Buben oder besser", allerdings mit einem speziellen Bonus, den Sie für bestimmte Vierlingsblätter (vier gleiche Karten) erhalten. Beim regulären Buben-oder-besser-Spiel wird für jedes Vierlingsblatt 25 Münzen pro gesetzte Münze ausgezahlt. Demgegenüber werden bei Aces & Eights 80 Münzen pro gesetzte Münze ausgezahlt, wenn Sie Blätter mit vier Assen oder vier Achten erzielen. Bei einer Kombination aus vier Achten und einem Ass oder aus vier Assen und einer Acht verdoppelt sich Ihre Auszahlung auf 160 Münzen pro gesetzte Münze!

Aces & Faces ist eine Form von „Buben oder besser" – zusätzlich erhalten aber bestimmte Vierlinge eine spezielle Bonusauszahlung. Wo beim regulären „Buben oder besser" jeder Vierling 25 pro Münze erspielt, gewinnen beim Aces & Faces vier Buben, vier Damen und vier Könige mit 40 pro Münze. Bei vier Assen verdoppelt sich der Gewinn auf 80 pro Münze.

All American Poker ist eine Variante von „Buben oder besser", bei der Sie einen 4-fachen Bonus für einen Straight Flush (also 200 Münzen pro gesetzte Münze anstatt der üblichen 50 Münzen) erhalten und bei der ein Full House, ein Flush und ein Straight mit dem gleichen Auszahlungsbetrag belohnt werden. Da es leichter ist, sich einen Straight als einen Flush oder ein Full House zu erspielen, empfiehlt es sich, diejenigen Karten zu behalten, aus denen mit größter Wahrscheinlichkeit ein Straight oder Straight Flush werden kann.

Bonus Deuces stammt von Deuces Wild ab. Bei diesem Spiel erhalten Sie jedoch einen Sonderbonus für bestimmte Fünflingsblätter (fünf gleiche Karten). Genau wie bei Deuces Wild dienen auch bei Bonus Deuces alle 2en als Joker und für ein Blatt aus vier 2en werden Ihnen 200 Münzen pro gesetzte Münze ausgezahlt. Beim regulären Deuces Wild wird für jedes Fünflingsblatt 16 Münzen pro gesetzte Münze ausgezahlt. Bei Bonus Deuces erhalten Sie jedoch zusätzlich 4 Münzen für alle Blätter mit Kartenwerten von 6 bis König, was Ihre Auszahlung auf 20 Münzen erhöht. Bei Blättern mit den Kartenwerten 3, 4 und 5 verdoppelt sich Ihre Auszahlung auf 40 Münzen und mit einem Ass erhalten Sie sogar 80 Münzen – und eine Kombination aus vier Assen und einer 2 wird mit einer Auszahlung in Höhe von 400 Münzen pro gesetzte Münze belohnt!

Bonus Flush ist eine Form von „Buben oder besser", allerdings mit einem speziellen Bonus, den Sie für Blätter erhalten, bei denen alle fünf Karten die selbe Kartenfarbe tragen (eine so genannte Flush-Hand). Für gewöhnlich erhalten Sie für eine solche Flush-Hand 6 Münzen pro gesetzte Münze – bei Bonus Flush verdoppelt sich jedoch Ihre Flush-Hand-Auszahlung auf 12 Münzen!

Bonus Full House ist eine weitere Version von „Buben oder besser", bei der jedoch für Hände, die einen Drilling (drei gleiche Karten) und ein Paar (also ein Full House) enthalten, ein Bonus ausbezahlt wird. Normalerweise bekommen Sie für ein Full House 9 Münzen pro gesetzte Münze – beim Bonus Full House erhalten Sie jedoch einen mehr als doppelt so hohen Auszahlungsbetrag von 20 Münzen!

Bonus Poker zahlt einen Bonus für ausgewählte Four-of-a-Kind-Kombinationen (4 Gleiche). Normalerweise werden Vier Gleiche mit 25 Cent pro Münze ausbezahlt, aber bei Bonus Poker werden vier 2er, vier 3er und vier 4er mit 40 Cent pro Münze ausbezahlt. Haben Sie vier Asse steigt die Auszahlung auf 200 cent pro Münze!

Bonus Poker Deluxe ist eine Form von „Buben oder besser" – zusätzlich erhält aber jeder Vierling einen extra Bonus! Wo beim regulären „Buben oder besser" jeder Vierling 25 pro Münze erspielt, gewinnt beim Bonus Poker Deluxe jeder Vierling (von 2en zum As) 80 pro Münze.

Crazy 8s (Verrückte 8en) ist ein spannendes Pokerspiel, in dem man ein Paar Buben oder besser zum Gewinnen benötigt, aber zudem bei vier 8en einen Bonus von 200 pro gewetteter Münze erhält zusätzlich zu einer 4-of-a-Kind (vier von einer Sorte) Auszahlungsrate. Wenn Sie vier 8en und ein As haben, erhöht sich der Bonus auf 350. Das ist doch crazy, oder?

Deuces & Joker Wild kombiniert Deuces Wild mit Joker Poker, um noch mehr Spannung beim Video Poker zu erzeugen. Dieses Spiel benutzt ein 53-Karten Deck mit einem Joker. Der Joker und alle vier 2en (Deuces) sind Freikarten bzw. Joker, die jeden beliebigen Wert annehmen können. Sie benötigen einen Drilling (3-of-a-Kind) oder besser, um zu gewinnen. Durch die 5 Joker lässt sich eine Gewinnkombination sehr leicht erreichen.

Deuces Wild ist ein spannendes Pokerspiel, in dem alle 2en ('deuces') so genannte Wildcards (Joker) sind, das bedeutet, dass Sie jeden beliebigen Kartenwert annehmen können. Sie brauchen mindestens 3 gleiche Kartenwerte (3-of-a-Kind), um zu gewinnen. Alle 2en sind jedoch Joker sowohl für die Farbe als auch die Wertigkeit und somit erspielt man einfacher eine Gewinnkombination.

Doppel Bonus Poker ist eine Form von „Buben oder besser" und dem Bonus Poker sehr ähnlich, es wird aber mit einem doppelten Bonus bei einem Vierling von 2en, 3en oder 4en ausgezahlt. Bei „Buben oder besser" erspielen diese Vierlings-Kombinationen 25 pro Münze, beim Bonus Poker 40 pro Münze und im Doppel Bonus Poker 80 pro Münze!

Doppel Doppel Aces & Faces ist ebenfalls eine Form von „Buben oder besser" – hierbei erhalten Sie einen „doppel-doppel“-Bonus für bestimmte Vierlings-Hände. Für eine „normale“ Vierlings-Hand (2-10) werden 50 Münzen (die doppelte Anzahl) ausbezahlt und für einen Bube-, Dame- oder König-Vierling mit einem „Kicker“ von 2-10 80 Münzen, die nochmals verdoppelt werden (auf 160 Münzen), sollte es sich beim „Kicker“ um eine weitere Bildkarte (B, D, K, Ass) handeln. 4 Asse mit einem „2-10-Kicker“ belohnen Sie mit einem doppelten Bonus von 160 Münzen und 4 Asse mit einem „Bildkarten-Kicker“ (B, D, K) sogar mit einem „doppel-doppel“-Bonus von 320 Münzen!

Doppel Doppel Bonus ist eine Form von „Buben oder besser" und dem Bonus Poker sehr ähnlich– zusätzlich erhalten aber vier 2en, vier 3en und vier 4en einen doppelten Doppelbonus. Wo beim regulären „Buben oder besser" diese Vierlinge 25 pro Münze erspielen, gewinnen diese Kombinationen beim Doppel Doppel Bonus 160 pro Münze, wenn die fünfte Karte ein As, eine 2, 3 oder 4 ist. Wenn Sie vier Asse haben und die fünfte Karte eine 2, 3 oder 4 ist, gewinnen Sie sogar 400 pro Münze.

Double Joker Poker benutzt ein 54-Karten Deck mit zwei Jockern als Platzhalter, die man für jede andere Karte im Deck benutzen kann. Damit Ihre Hand gewinnt, benötigen Sie mindestens zwei Paare (Two Pair).

Eights Wild (Wilde Achten) ähnelt Deuces Wild mit der Ausnahme, dass hier nicht die 2en als Joker dienen, sondern die 8en. Genau wie bei Deuces Wild brauchen Sie auch bei Eights Wild drei oder mehr gleiche Karten, um zu gewinnen. Die 8en dienen sowohl als Joker für den Kartenwert als auch für die Kartenfarbe, was es Ihnen erleichtert, sich eine Gewinnkombination zu erspielen.

Five Aces – bei diesem Spiel wird ein spezielles, aus 53 Karten bestehendes Kartenspiel verwendet. Dieses Kartenspiel beinhaltet ein zusätzliches Ass, dessen Kartenfarbe der Stern ist. Es dient dazu, die folgenden Hände zu vervollständigen: das Ass-Paar, den Ass-Drilling, den Ass-Vierling und vor allem den Ass-Fünfling (fünf Asse auf einer Hand). Zudem kann dieses Ass dazu verwendet werden, einen herkömmlichen Straight zu erzielen (entweder in Form von A-K-D-B-10 oder 5-4-3-2-A). Allerdings können Sie sich mit diesem Ass keinen Flush oder Straight Flush erspielen, da Sie für diese beiden Kartenfolgen nach wie vor jeweils 5 Karten derselben Kartenfolge benötigen. An manchen unserer Five Aces-Slotmaschinen haben Sie sogar die Chance, für den Höchstpreis von 6.000 Münzen $150.000,00 zu erhalten!

Buben oder besser ist ein klassisches Pokerspiel, in dem Sie lediglich ein Paar Buben oder besser brauchen, um zu gewinnen.

Joker Poker wird mit einem 53 Kartendeck gespielt inklusive eines Jokers als sogenannte Wildcard, was bedeutet, dass sie jeden beliebigen Kartenwert annehmen kann. Eine Gewinnkombination beginnt bei einem Paar von Assen.

Loose Deuces basiert auf Deuces Wild, allerdings dienen alle „Deuces“ (= 2er) als Jokerkarten und können an die Stelle jeder anderen Karte des Spiels treten. Beim regulären Video Poker erhalten Sie für eine Vierlings-Hand lediglich 25 Münzen pro gesetzte Münze – dieser Betrag erhöht sich für vier 2-er beim normalen Deuces Wild auf 200 Münzen. Beim Loose Deuces werden Sie jedoch für vier 2-er mit einer Auszahlung von sagenhaften 500 Münzen pro gesetzte Münze belohnt! Wenn Sie bisher ein Fan von Deuces Wild waren, dann ist Deuces Loose für Sie ein absolutes Muss!

One-Eyed Jacks („einäugige Buben“) sind die Herz- und die Pik-Buben. Ihr Name leitet sich von ihrer Darstellung auf den Karten selbst ab: beide Gesichter sind im Profil abgebildet und lassen jeweils nur ein Auge erkennen. Im Spiel „One-Eyed Jacks“ dienen diese beiden Karten sowohl als Joker für den Kartenwert als auch für die Kartenfarbe, was bedeutet, dass sie von Ihnen anstelle jeder anderen Karte eingesetzt werden können, um sich so eine Gewinnkombination zu erspielen. Bitte beachten Sie jedoch, dass demgegenüber weder der Karo- noch der Kreuzbube als Joker dienen – diese beiden Karten müssen Sie entsprechend ihrem Kartenwert und ihrer Farbe verwenden.

Super Asse Bonus Poker ist eine Form von Bonus Poker mit dem Unterschied, dass Hände mit vier Assen bei Super Asse Bonus zu einer erheblichen Erhöhung der Auszahlung führen. Bei Bonus Poker gilt eine Auszahlung von 200 pro gesetzter Münze für vier Asse. Bei Super Asse Bonus wird dies jedoch auf sagenhafte 400 Münzen pro gesetzter Münze verdoppelt oder 16x mehr als bei Händen mit vier gleichen Karten bei regulärem Video-Poker. Insgesamt sind das 150 Münzen mehr als bei Royal Flush Händen und 1 bis 4 Münzen pro gesetzter Hand. Wenn ein Einsatz mit 5 Münzen getätigt wurde, dann gilt eine Bonus-Auszahlung von 4.000 bei Royal Flush Händen.

Super Doppel Bonus ist eine Variante von „Buben oder besser" und dem Doppel Bonus Poker sehr ähnlich – allerdings werden Ihre Vierlings-Hände (= 4 gleiche Karten) hier entweder mit einem Bonus, einem doppelten Bonus oder einem Super-Bonus belohnt! Beim herkömmlichen „Buben oder besser" erhalten Sie für eine Vierlings-Hand 25 Münzen pro gesetzte Münze. Beim Super Doppel Bonus hingegen werden „normale“ (5-10) Vierlingsauszahlungen auf 50 Münzen verdoppelt, „niedrige“ (2-4) Vierlingsauszahlungen auf 80 Münzen erhöht, „Bild“-Vierlinge (B, D, K) mit einem Super-Bonus von 120 Münzen bezahlt und 4 Asse mit einem doppelten Super-Bonus in Höhe von 160 Münzen prämiert!

10en oder besser ist eine Form von „Buben oder besser", macht es aber leichter eine gewinnende Hand zu erhalten: ein Paar von 10en oder besser reicht für einen Gewinn schon aus!

Triple Bonus Poker ist eine Form von „Buben oder besser", die den beiden Spielen „Bonus Poker“ und „Doppel Bonus Poker“ ähnelt, ihre Spieler aber mit einer dreifachen Bonusauszahlung für Vierlingsblätter (vier gleiche Karten) mit den Kartenwerten 2, 3 und 4 belohnt. In der Regel werden für Vierlingsblätter 25 Münzen pro gesetzte Münze ausgezahlt – beim Triple Bonus Poker erhalten Sie jedoch 120 Münzen (anstelle von 40 Münzen wie beim Bonus Poker und 80 Münzen wie beim Doppel Bonus Poker). Und bei vier Assen verdoppelt sich Ihr Bonus sogar auf 240 Münzen pro gesetzte Münze!

Triple Double Bonus Poker ist eine Form von Triple Bonus Poker mit zwei zusätzlichen regulären Auszahlungskombinationen. Hierbei gibt es eine Extra-Auszahlungskombination für 4 gleiche Karten sowie für eine Hand mit vier Assen. Des Weiteren hat Triple Double Bonus Poker zwei Höchstauszahlungskombinationen. Zusätzlich zu der Standard-Höchstauszahlung von 4.000 für einen Royal Flush bei 5 gesetzten Münzen zahlt eine Hand mit vier Assen und einem Kicker von 2 bis 4 insgesamt 4.000 bei 5 gesetzten Münzen aus. Der Höchstgewinn von 4.000 Münzen kann bei Triple Double Bonus Pokermaschinen also bis zu $100.000 wert sein.

Top

Progressive Video Poker: Jacks or Better & Deuces Wild

Progressive Jacks or Better

Progressive Jacks or Better ist so ähnlich wie Standard Jacks (ein klassisches Draw-Pokerspiel (draw = ziehen), in dem Sie nur ein Paar Buben oder höher benötigen, um zu gewinnen), jedoch steigen mit einem progressiven Jackpot Ihre Chancen auf noch größere Preise.

Progressiver Jackpot

  • Ein Teil jedes Einsatzes gelangt automatisch in den progressiven Jackpot.

  • Die Jackpotanzeige zeigt den verfügbaren Betrag im progressiven Jackpot an.

  • Sie müssen fünf Münzen pro Hand einsetzen, um sich für den Jackpot zu qualifizieren.

  • Um den Jackpot zu gewinnen müssen Sie einen aufeinanderfolgenden Royal Flush Pik in der ersten Runde haben, entweder in aufsteigender (10-B-D-K-A) oder absteigender (A-K-D-B-10) Reihenfolge.

  • Wenn Sie einen aufeinanderfolgenden Royal Flush beim Ziehen der Karten erzielen, dann qualifizieren Sie sich NICHT für den progressiven Jackpot, erhalten aber den normalen Preis für Royal Flush laut Auszahlungstabelle.

Progressive Deuces Wild

Progressive Deuces Wild ist so ähnlich wie Standard Deuces Wild (ein Draw-Pokerspiel (draw = ziehen), bei dem alle 2er Karten („deuces“) „Wild Cards“ oder auch Joker sind, d.h. sie können als beliebige Karte im Stapel verwendet werden), aber mit einem zusätzlichen progressiven Jackpot mit der Chance auf noch größere Gewinne. Zum Gewinn brauchen Sie ein Dreier-Pärchen oder höher, aber Deuces können als Joker nach Rang und Farbe eingesetzt werden. So kommen Sie leichter zu Ihrem Gewinn.

Progressiver Jackpot

  • Ein Teil jedes Einsatzes gelangt automatisch in den progressiven Jackpot.

  • Die Jackpotanzeige zeigt den verfügbaren Betrag im progressiven Jackpot an.

  • Sie müssen fünf Münzen pro Hand einsetzen, um sich für den Jackpot zu qualifizieren.

  • Um den Jackpot zu gewinnen, müssen Sie einen aufeinanderfolgenden Natural Royal Flush in beliebiger Farbe in entweder aufsteigender (10-J-Q-K-A) oder absteigender (A-K-Q-J-10) Reihenfolge (keine „Wild Cards” bzw. Joker) als beim anfänglichen Deal erzielen.

  • Wenn Sie einen aufeinanderfolgenden Royal Flush beim Ziehen der Karten erzielen, dann qualifizieren Sie sich NICHT für den progressiven Jackpot, erhalten aber den normalen Preis für Royal Flush laut Auszahlungstabelle.

 
Online Casino von Everest Gaming
Casino Treasure Online Casino Spiele
Everest Poker - Beste Online Poker Room
Everest Poker Room - Poker Online

Zahlungsmethoden

Everest Gaming bietet Ihnen alle der beliebtesten Online-Zahlungsverfahren, die Sicherheit und Transparenz garantieren in Transaktionen.

Mehrsprachige Unterstützung 24/7

Der Service von Everest Gaming ist die am besten organisierte Sektor. Die Mitarbeiter kümmern sich um die Muttersprache der italienischen Spieler sind sehr freundlich, gut vorbereitet und bereit, Ihre kleinste Bedürfnis zu befriedigen.

Faires Spiel

Die Grand Virtual Software Games ist seit jeher Gegenstand der globalen Kontrollstellen hohe Qualität des RNG Zufallswiedergabe zu gewährleisten, geben die gleichen Gewinnchancen sowohl die Spieler im Casino.

Top

You know it's safe to play when you see OGA

OCN Casino►

Casino en Ligne オンラインカジノ Japanese Online Casino Spiele Casino Online Online Casino Nederland Casino en Linea Casino en Linea Online Casino Norsk Online Casino Online Casino Online Casino Online Casino 網上賭場 Traditional Chinese 온라인 카지노 Korean Online Casino Dansk Casino em linha Casino em linha Русский интернет казино Online Casino Svenska Καζίνο Greek 网上赌场 Simplified Chinese

Copyright@ 2003 - 2011

Online Casino 0

Alle Rechte vorbehalten.

Nichtig in den USA und wo per Gesetz verboten.

Imperial Casino Online Casino Games

Alle Online Casinos Everest Gaming sind in Malta lizenziert. License LGA/CL1/411/2007LGA/CL3/411/2007. Sie müssen 18 Jahre oder älter sein. Sitemap